Fabian Reinbold

Fabian Reinbold Seine Lieblingsstädte sind Berlin, New York, Venedig. Dort hat Fabian Reinbold studiert, als Barkeeper und als Reiseleiter für Behinderte gearbeitet. In Berlin hat er angefangen zu schreiben, bei der Studentenzeitung der Humboldt-Uni, dann beim Tagesspiegel, später für DIE ZEIT und ZEIT Campus. Früh aufstehen hat er in der Nachrichtenredaktion von N24 gelernt. Er war als Journalist in Washington und Accra – und fand bislang jede Stadt großartig. Vor der DJS hat Fabian Print und Fernsehen gemacht, auf der Schule dann auch das Radiomachen für sich entdeckt. Er schreibt gerne Reportagen, berichtet am liebsten über Gesellschaft, Bildung und Amerika und mag es, online mit verschiedenen Formaten zu spielen.  Bei volt war er Chefredakteur. Der Job war etwas stressig und sehr spannend – genau wie die Stadt.

Kontakt: fabian@voltmagazin.de