Christian Helten

Christian Helten

Christian Helten ist 1982 in Starnberg geboren. Nein, er fährt keinen Porsche. Und nein, er ist auch nicht an einem Seegrundstück aufgewachsen, sondern in einer kleinen Straße am Waldrand. Gar nicht städtisch also. Das Stadtleben entdeckte er erst später: Als er zum Studieren nach München zog und auf Reisen herausfand, dass so unterschiedliche Städte wie Lissabon, Melbourne, La Paz und Marrakesch nur eines gemeinsam haben: dass sie spannend sind.
Bevor er auf die DJS ging, arbeitete er unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, jetzt.de, NEON und den BR.
Bei volt war er Textchef, schrieb über Flughäfen und erlebte, wie sich ein Themenvorschlag in eine ungeahnte Richtung entwickeln kann: Statt einen Turnschuh-Freak zu porträtieren, musste er plötzlich eine Sneaker-Modestrecke (S. 60, pdf) organisieren.